• HealthCare HealthCare Fachkreise
  • FreeStyle plus Ich FreeStyle plus Ich FreeStyle plus Ich
      
Stressfrei_blue.svg

STRESSFREI

Bestimmen Sie den Glukosewert mit einem 1-Sekunden-Scan – selbst durch Kleidung hindurch.2

Smile_blue.svg

SCHMERZFREI

Verzichten Sie auf routinehaftes Fingerstechen.3-7

Kinder_blue.svg

DAUERHAFT

Der Sensor kann bis zu 14 Tage lang getragen werden – Tag und Nacht. 

Kinder_blue.svg

AB 4 JAHREN

Das FreeStyle Libre Messsystem ist für Kinder ab 4 Jahren zugelassen.    

 

 

MEHR FREIHEIT FÜR TRÄUME

Kein Stress, keine Schmerzen und keine Tränen mehr bei Kindern mit Diabetes. Das FreeStyle Libre Messsystem ersetzt das routinehafte Blutzuckermessen mit Stechhilfen und Teststreifen durch einfaches und schnelles scannen.

Ab sofort genügt ein 1-Sekunden-Scan, um den aktuellen Zuckerwert Ihres Kindes jederzeit zu ermitteln. FreeStyle Libre schenkt Ihnen und Ihrem Kind mit Diabetes mehr Freiheit – und mehr Zeit für die schönen Dinge im Leben.

Freestyle libre fuer kinder

SCHMERZFREI GLUKOSEMESSEN BEI KINDERN

Die Prozedur des routinehaften Blutzuckermessens gestaltet sich bei Kindern mit Diabetes oftmals tränenreich und stressig. Mit FreeStyle Libre sind die Tage des routinehaften Blutzuckermessens mit Stechhilfen, Teststreifen und Schmerzen vorbei.

Freestyle libre fuer kinder

 

Freestyle libre fuer kinder

FREESTYLE LIBRE LINK

GLUKOSEMESSEN MIT DEM SMARTPHONE

 

Mit der FreeStyle LibreLink App können Sie und Ihr Kind mit Diabetes die aktuellen Glukosewerte einfach mit dem eigenen Smartphone scannen.8 Das ist immer dabei und passt in jede Hostentasche.

 

Freestyle libre fuer kinder

DIE FREESTYLE LIBRELINK APP

Mit der FreeStyle LibreLink App kann Ihr Kind auch mit seinem Smartphone den FreeStyle Libre Sensor scannen und den aktuellen Zuckerwert abrufen.

Freestyle libre fuer kinder

LIBRELINKUP

IMMER IN VERBINDUNG SEIN

 

Mit der App LibreLinkUp9,10,12 kann Ihr Kind seine Glukosewerte und -trends mit Ihnen und anderen Familienmitgliedern jederzeit12 teilen. Zudem können Sie Glukosealarme11 als Push-Benachrichtigung auf Ihr Smartphone erhalten, wenn die Werte stark steigen oder sinken sollten. 

 

Download on the AppStore    Get it on Google Play

Freestyle libre fuer kinder

LIBRELINK UP



LibreLinkUp9,10,12 ist eine kostenlose Smartphone-App, mit der Eltern, Familienangehörige oder Freunde nicht nur die Glukosewerte sondern nun auch die Glukosealarme11 ihrer geliebten Menschen mit Diabetes per Push Benachrichtigung auf ihr Smartphone erhalten können. Mit LibreLinkUp können Angehörige sich mit bis zu 20 FreeStyle LibreLink App Benutzern verbinden.




Download on the AppStore    Get it on Google Play

 

 

 

Diagnose Typ-1-Diabetes bei Kindern. Was jetzt?


Die Diagnose Typ-1-Diabetes bei Kindern trifft die meisten Familien aus heiterem Himmel und stellt erst einmal das Leben der Betroffenen gehörig auf den Kopf. Die wichtigste Frage ist: Wie geht es jetzt weiter? Erst einmal die gute Nachricht: Ihr Kind ist nicht in akuter Gefahr. Die frühzeitige Erkennung und Behandlung von Diabetes Typ-1 bei Kindern hat genau das zum Ziel: Risiken in Zukunft zu verhindern. Der erste Schritt in ein möglichst normales Leben mit der Erkrankung Typ-1 Diabetes bei Kindern sind die Diabetesschulungskurse für Eltern und Kinder. Auf dem Stundenplan stehen z. B. Blutzuckermessung und Insulin spritzen, bis das Kind sicher damit umgehen und beides möglichst selbständig durchführen kann. Zur Analyse der Blutzuckerwerte und der richtigen Berechnung der Insulinmenge wird es noch länger auf Sie oder auf die Unterstützung anderer Personen angewiesen sein. Auch die Themen Ernährung, Sport, Umgang mit Süßigkeiten, Reisen, und mögliche Risiken wie Hypo- und Hyperglykämie werden geschult.

 

 

Alltags-Tipps für Familien


Eltern, deren Kind an Typ-1-Diabetes erkrankt ist, sind oft großen psychischen Belastungen ausgesetzt.


Diese Tipps erleichtern Ihnen und Ihrer Familie den Alltag:

  • Nehmen Sie an Diabetesschulungen teil und eignen Sie sich ein breites Wissen über die Erkrankung an. Denn Wissen baut Ängste ab und lässt Sie Therapie und Hintergründe besser verstehen.
  • Tauschen Sie sich mit anderen Eltern aus. Dafür gibt es spezielle Gruppen und Netzwerke, die Sie leicht über das Internet finden. Ihre Kinderärztin oder Kinderarzt kann Sie bei der Suche unterstützen.
  • Gehen Sie möglichst offen mit der Erkrankung um. Sprechen Sie mit Freunden und Verwandten darüber, informieren Sie Lehrer, Erzieher und Betreuer. Ein offener Umgang mit der Erkrankung kann Sie entlasten.
  • Machen Sie sich klar, dass Sie keine Schuld an der Erkrankung tragen. Sie hätten es nicht verhindern können. Über die genauen Ursachen einerDiabetes-Typ-1 Erkrankung bei Kindern gibt es bisher keine sicheren Forschungsergebnisse.
  • Fördern Sie bei Ihrem Kind Selbstständigkeit und Eigenverantwortung im Umgang mit der Erkrankung und die aktive Teilhabe am Alltag. So kann sich Ihr Kind trotz Erkrankung ganz normal entwickeln.

 

 

 

 

Disclaimer

1. Die FreeStyle Libre Messsysteme sind zertifiziert für Kinder ab 4 Jahren sowie Erwachsene, einschließlich Schwangere. Die Aufsichtspflicht über die Anwendung und die Auswertung von einem FreeStyle Libre Messsystem bei Kindern bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres obliegt der Verantwortung einer volljährigen Person. 2. Das Lesegerät kann die Daten des Sensors bis zu einem Abstand von ca. 4 cm erfassen. 3. Das Setzen eines Sensors erfordert ein Einführen des Sensorfilaments unter die Haut. Der Sensor kann bis zu 14 Tage lang getragen werden. 4. Eine zusätzliche Prüfung der Glukosewerte mittels eines Blutzucker-Messgeräts ist erforderlich, wenn die Symptome nicht mit den Messwerten oder den Alarmen des Systems übereinstimmen. 5. 85% der Teilnehmer einer Erstanwenderstudie gaben an, FreeStyle Libre befreie sie von den Unannehmlichkeiten der routinehaften Blutzuckermessung. Daten liegen Abbott Diabetes Care vor. 6. 85% der Teilnehmer einer Erstanwenderstudie stimmten der Aussage zu, dass das Setzen des Sensors schmerzfrei ist. Daten liegen Abbott Diabetes Care vor. 7. 97% der Teilnehmer einer Erstanwenderstudie stimmten der Aussage zu, dass das Scannen des Sensors schmerzfrei ist. Daten liegen Abbott Diabetes Care vor. 8. Die Nutzung von FreeStyle LibreLink erfordert eine Registrierung bei LibreView, einem Dienst von Abbott und Newyu Inc. Die FreeStyle LibreLink App ist nur mit bestimmten Mobilgeräten und Betriebssystemen kompatibel. Bevor Sie die App nutzen möchten, besuchen Sie bitte die Webseite www.FreeStyleLibre.com/app um mehr Informationen zur Gerätekompatibilität zu erhalten. 9. LibreLinkUp ist eine mobile Applikation, die von Newyu, Inc. entwickelt wurde und bereitgestellt wird. Die Nutzung von LibreLinkUp erfordert eine Registrierung bei LibreView, einem Dienst von Abbott und Newyu Inc. 10. Es besteht die Möglichkeit, die LibreLinkUp Einladung anzunehmen oder diese abzulehnen. Eine Entscheidung hierüber sollten Sie basierend darauf treffen, ob Sie bei dem Erhalt eines zu hohen oder zu niedrigen Glukosewerts angemessen reagieren können. 11. Alarme sind standardgemäß ausgeschaltet und müssen eingeschaltet werden. 12. Die Übertragung der Daten zwischen FreeStyle LibreLink, LibreLinkUp und LibreView erfordert eine Internetverbindung.

 

November 2020 | ADC-30692

 

ADC-39565 v1.0

FreeStyle, Libre und damit verbundene Markennamen sind eingetragene Marken von Abbott Diabetes Care Inc. in verschiedenen Ländern.
Das Lesegerät der FreeStyle Libre Messsysteme ist sowohl in mg/dl als auch mmol/l erhältlich.
Die FreeStyle LibreLink App kann beim initialen Setup sowohl auf mg/dl als auch mmol/l eingestellt werden.
Die LibreLinkUp App zeigt die Glukosewerte in der Maßeinheit des verknüpften FreeStyle LibreLink Profils an.
Bei den hier gezeigten Bildern handelt es sich um Agenturfotos, die mit Models gestellt wurden.